Club Take Five, Hinterstadt 22, A-6370 Kitzbühel
  +43 (0)664 3081634           Email

Interview mit Barfrau Melanie

Vielen Club Take Five Gästen ist unsere Barfrau Melanie bereits bestens bekannt. Die Gäste an Ihrer Bar „lieben“ die stehts gut gelaunte Blondine. Im Interview verrät Melanie warum es ein Highlight ist, an „ihrer“ Bar mal einen Abend zu verbringen!

Melanie Barchefin - Club Take Five KitzbühelClub Take Five, Kitzbühel: Hallo Melanie, als Barfrau im Club Take Five, Kitzbühel bist Du ja bei den Stamm-Gästen bestens bekannt – doch: Warum sollte ein Fremder unbedingt mal an „deiner Bar“ vorbei schauen?

Melanie: Weil ich etwas Besonderes bin und es bei mir immer eine Gaudi ist!

Club Take Five, Kitzbühel: Wo im Club Take Five in Kitzbühel findet man Dich? 

Melanie: Mitten im Geschehen, direkt an der Tanzfläche.

Club Take Five, Kitzbühel: Was macht für dich der Mythos „Club Take Five, Kitzbühel“ aus? 

Melanie: Die Atmosphäre, natürlich die Gäste, das Umfeld und das tolle Team.

Club Take Five, Kitzbühel: Deine wievielte Saison ist das bei uns im Club?

Melanie: Die 3te, und ich hoffe es werden noch viel, viel mehr!

Club Take Five, Kitzbühel: Wie würdest Du persönlich Deinen Job bezeichnen?

Melanie: Geil!

Club Take Five, Kitzbühel: Als Barfrau erlebt man sicherlich einiges – was kannst Du aus dem „Nähkästchen“ erzählen?

Melanie: Frau genießt und schweigt! 😉

Melanie Barchefin - Club Take Five KitzbühelClub Take Five, Kitzbühel: Was die männlichen Gäste sicherlich interessiert: Bist du Single? 

Melanie: Sie sollen glauben was sie wollen  😉

Club Take Five, Kitzbühel: Belvedere Vodka in sämtlichen Variationen ist sicherlich DER Longdrink – hast Du dennoch einen  Tipp für Deine Gäste, wenn es mal nicht Vodka sein soll?

Melanie: Nach den ersten Worten merkt man bereits was dem Gast schmecken könnte, je nachdem gibt man dann eine Empfehlung. Wenn ein für einen Gast „mal etwas anderes“ sein soll, empfehle ich den Champagner Dom Perignon Luminous oder den Klassiker: Dom Perignon Rose.

Club Take Five, Kitzbühel: Was wolltest Du Deinen Gästen schon immer mal sagen?

Melanie: Schee dass wieda do seits 😉 – aber ich denke dass Gefühl dazu gebe ich auch wirklich jedes Mal an den Gast weiter!

Club Take Five, Kitzbühel: Danke Melanie für dieses Interview! Das Feedback unserer Gäste die bei Dir an der Bar ihren Abend genossen haben, macht uns sehr stolz Dich in unserem Team zu haben!

2016-10-31T14:41:14+00:00